Werkstattfilm: Sonderausstellung „VfB im Nationalsozialismus“

Jeden Do. und So. 14 – 18 Uhr

Mehr unter http://www.werkstattfilm.de/?p=22214

 

Einführung in "Das Kapital" von Marx

„Ziel des Workshops ist es, dass ein Einstig ins ‚Kapital‘ gelingt, der eine fortsetzende und eigenständige Textlektüre des Werkes unterstützt. Es soll grundlegend danach gefragt werden, worum es überhaupt im ‚Kapital‘ geht und welche Bedeutung dem in einer kritischen Gesellschaftstheorie zukommt….Methodisch soll ein Misch aus Vortrag durch die Referentin, gemeinsamer Textlektüre und Diskussionen stattfinden. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

7.12. und 14.12. jeweils von 10 bis 14:30 Uhr, Carl von Ossietzky Universität A01-0-008

Mehr unter https://www.facebook.com/events

 

Glühweinstand Nicaragua-Verein

„Was wäre der lange Samstag im Advent ohne den Glühweinstand des Nicaragua-Vereins Oldenburg. Wir sind wieder dabei und warten auf Sie/euch an gewohnter Stelle in der Langen Straße, Ecke Kurwickstraße …. Der Erlös kommt unseren Projekten und damit den Menschen in San Francisco Libre zu Gute.“

7.12.

Mehr unter http://www.nicaraguaverein-oldenburg.de

 

LiteraTour Nord: Karen Köhler: „Miroloi“

„Der Roman erzählt voller Hingabe, Neugier und Wut von einer jungen Frau, die sich auflehnt: Gegen die Strukturen ihrer Welt und für die Freiheit….“

So., 8.12., 11 Uhr, PFL

Mehr unter https://wilhelm13.de/

 

„Unwegsames Gelände - Jugendkonzentrationslager für Mädchen und junge Frauen und späterer Vernichtungsort Uckermark“

„...Die Ausstellung von der Initiative für einen Gedenkort macht die immer noch weitgehend unbekannte Geschichte dieses Ortes sichtbar. Dort wurden von 1942 bis 1945 Mädchen und junge Frauen, die überwiegend als ‚asozial‘ diskriminiert und verfolgt wurden, unter extrem schlechten Lebensbedingungen interniert, mussten Zwangsarbeit leisten und wurden gefoltert. Es fanden außerdem kriminalbiologischen Untersuchungen des ,Rassenhygienischen' Instituts im Jugendkonzentrationslager Uckermark statt. ...dienten der rassistischen Erfassung von Sinti und Roma. Sie bildeten die Grundlage für Sterilisationen und den Genozid an Sinti und Roma….

8.12. 11.30 Uhr "Vortrag zu Kontinuitäten nach 1945 und dem Offenen Gedenken...“
Ort: Anna-Schwarz RomnoKher-Oldenburg e.V., Stedinger Str. 45a

Mehr unter http://www.femref.uni-oldenburg.de

 

Siedlungs-Café

„… bei gutem Wetter wird das Café immer am zweiten Sonntag im Monat stattfinden. Kommt vorbei, wir freuen uns! Die nächsten Termine sind: ... 08. Dezember immer ab 15 Uhr.“

Mehr unter https://www.alte-glashuettensiedlung.de/

 

„Wärmedämmstoffe und Wärmedämmung“

„Das Thema Dämmen ist vielfältig. Laien verlieren bei dem großen Angebot in diesem Bereich jedoch schnell den Überblick. Je nach Gebäudeteil stehen vielfältige Materialien und Möglichkeiten zur Verfügung. Welche Dämmung ist die Richtige?...“

Montag, 09. Dezember, EWE Forum Alte Fleiwa, 18 Uhr

Mehr unter https://klimaplus-oldenburg

 

"Fake Science? Warum wir dem IPCC (Weltklimarat) vertrauen können und wie Klimaforschung zur Wechselwirkung Ozean-Atmosphäre funktioniert"

mit Prof. Dr. Bernd Siebenhüner u. Prof. Dr. Oliver Wurl. „Wie glaubwürdig sind die Ergebnisse des Weltklimarates und was macht Klimaforschung auf einem Forschungsschiff aus? In seinem Input erläutert Siebenhüner die Entstehung der Berichte des Weltklimarates (IPCC) und ihre politische Bedeutung….“

9.12., 19:30 Uhr,CvO-Uni Campus Haarentor, Bibliothekssaal

Siehe https://uol.de/veranstaltungen

 

Philosophie und Film:

10.12.: „Mädchen in Uniform“, 17.12.:„Videodrome“

jeweils 18.30 Uhr, cine k

Mehr unter https://uol.de/fileadmin/user_upload/fachschaften/fsphilo

 

„Queer im Islam - ein Vortrag von Imam Awhan“

„Imam Awhan ist der erste offen schwule Imam in Deutschland und wird…. Vortrag über den Queeren Islam, den Verein KALIMA und seinen persönlichen Erfahrungen halten. Als Initiator gründete er den Verein KALIMA, welcher als ‚Anlaufstelle für zeitgemäß lebende, inklusiv denkende Muslim*innen im Allgemeinen und LGBTIQ*-Muslim*innen im Speziellen‘ dienen soll….“

Dienstag, 10. Dezember, 19:00 Uhr, Die Linke, Kaiserstraße 19

Mehr unter https://de-de.facebook.com/events

 

Casablanca: „Official Secrets“

Eine „… Übersetzerin beim britischen Nachrichtendienst GCHQ erhält ein streng geheimes Memo. Darin fordert der USGeheimdienst NSA die britischen Kollegen auf, einige Mitgliedsstaaten des UNSicherheitsrats auszuspionieren. Der perfide Plan: Belastendes Material zu sammeln, um eine Zustimmung zur UN-Resolution für den Irakkrieg zu erpressen...“

11.12., 18 Uhr

Mehr unter https://www.casablanca-kino.de/

 

"Diskussionsrunde: Die Anstalt III“

„Wir wollen in geselliger Runde über die behandelten politischen Themen der aktuellen Folge von ‚Die Anstalt‘ ins Gespräch kommen. Die Anstalt ist eine politische Kabarettsendung, die im ZDF ausgestrahlt wird. Behandelt wird hier die Folge vom 10.12.2019“

Donnerstag, 12. Dezember ab ca. 18:00 Uhr im Schützenweg 40

Mehr unter http://www.esg.uni-oldenburg.

 

Cine k: „Wildes Herz“

„Ein kleines Dorf in den Weiten Mecklenburgs. Geprägt vom politischen Wandel der letzten Jahrzehnte ist hier eine Band entstanden, die etwas zu sagen hat und das sehr laut. FEINE SAHNE FISCHFILET um Jan ‚Monchi‘ Gorkow ist heute eine der erfolgreichsten Punkbands in Deutschland und in den Augen des Staates ‚Vorpommerns gefährlichste Band‘. Sie sorgt dafür, dass die Wüste weiterlebt und Mecklenburg noch nicht komplett im Arsch ist….“

Freitag, 13. Dezember, 21.30 Uhr

Mehr unter https://www.cine-k.de/programm

 

Cine k: „Solidarität ist kein Verbrechen“

„Zu Gast: Feine Sahne Fischfilet und die Crew der Iuventa. ... Weniger bekannt sind ... die vielen Fälle in ganz Europa in denen Menschen verurteilt wurden, weil sie einfach nur menschlich handelten. Sie haben Menschen auf der Flucht Essen oder Unterkunft gegeben und sollen dafür nun verurteilt werden….Im Vortrag weiten wir ausgehend von der Beschlagnahmung der Iuventa im August 2017 und den Ermittlungen gegen die Crew den Blick auf die europäische Perspektive und zeigen, dass nicht nur die Seenotrettung von Flüchtenden unterbunden werden soll, sondern ganz generell von Behörden in ganz Europa ein Kampf gegen solidarisches Handeln geführt wird.“

Samstag, 14. Dezember, 16:00 Uhr

Mehr unter https://cine-k.de/programm/

 

„Offizielle Feine Sahne Fischfilet Aftershow Party und Luventa Soli Party“

„Am 14.12. spielen Feine Sahne Fischfilet … Weser-Ems-Halle ein Konzert und danach wollen wir mit euch zusammen im Polyester weitertanzen! Das tolle daran: es wird eine Soli Party für die Iuventa10 Crew die aktuell strafrechtlich für Seenotrettung verfolgt wird. Alle Eintrittseinnahmen werden gespendet! Dazu gibt es am Nachmittag bereits eine Infoveranstaltung im Cine k in der Kulturetage… 5 – 7 € Solieintritt“

Polyester Klub, Am Stadtmuseum 15, ab 22 Uhr

Mehr unter https://polyester-klub.de/events/

 

Grüne: „Public Viewing“ zur Stadtratssitzung über den Haushalt 2020

„Um über aktuelle kommunale Themen und politische Hintergründe ins Gespräch zu kommen, gibt es zum zweiten Mal ein ‚Public Viewing‘ zur Stadtratssitzung über den Haushalt 2020….“

Montag, 16. Dezember, 18 Uhr in der GRÜNEN-Geschäftsstelle am Friedensplatz 4

Mehr unter https://www.gruene-oldenburg.de/home/

 

Kurdisches Filmfestival Oldenburg

Mo. 16.12., 20.00 Uhr: Colorless Dream; Di., 17.12, 20.00 Uhr: Hêvî - Hoffnung; Mi., 18.12, 20.00 Uhr: Träum Weiter; Fr., 20.12., 20.00 Uhr: Haus ohne Dach; Sa. 21.12., 20.00 Uhr: Xwebûn – Selbstsein; „Die Einnahmen und Spenden des gesamten Filmfestivals kommen der Spendenaktion für das Avfrin-Krankenhaus in Shehba/Nordsyrien zugute.“

 „Vertreter*innen des Vereins Städtefreundschaft Oldenburg-efrin werden bei den Filmvorstellungen anwesend sein und können zur aktuellen Situation in Nordsyrien Stellung nehmen...“

KinOLaden, wallstraße 24 

Siehe https://linkes-buendnis-oldenburg.

und mehr unter http://www.werkstattfilm.de

 

"Bücher-tausch-Börse"

"Seit 16 Jahren findet die kostenlose Bücher-Tausch-Börse im inForum der Stadt Oldenburg statt. …. Die Besucher können wählen zwischen circa 4000 Büchern: Romane, Taschenbücher, Krimis, historische Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher. Nur gut erhaltene, saubere Bücher und auch Hörbücher können entsprechend getauscht werden.“

17. Dezember, 15 bis 17 Uhr , Keller des PFL

Mehr unter https://www.oldenburg.de/inforum/programmheft

 

„Real Men Are Feminists?! — Über Notwendigkeit und Widersprüche pro_feministischer Männerpolitik“

„...Wie wird Mann Feminist?‘ Dieser Frage widmen sich in den letzten Jahren nicht nur einige Veröffentlichungen, sondern vermehrt auch wieder (cis) Männer selbst ... Doch ist diese Frage überhaupt richtig gestellt? Oder bedient sie nicht vielmehr ein Bedürfnis nach einer positiven, männlichen Identität, das der Entwicklung einer antipatriarchalen Solidarität und Praxis von (cis) Männern eher im Wege steht? Der Vortrag versucht diesen Fragen nachzugehen und in der (eigenen) Geschichte (pro-)feministischer Bewegung, aktuellen Diskussionen und feministischen Analysen Antworten zu finden.“

18.12., 18 Uhr, CvO-Uni A01 0-008 18:00

Mehr unter http://www.femref.uni-oldenburg.de/programm/

 

Öffentliche Führung in Gedenkstätte Wehnen

„Die Gedenkstätte Wehnen bietet jetzt auch öffentliche Führungen an. … gibt es jeweils am letzten Freitag des Monats um 16:00 eine feste Führung. Kostenbeitrag: 5,00€. Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten (Telefon oder E-Mail).Termine für 2019:

27. Dezember ...

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen. Treffpunkt ist die 'Alte Pathologie', Hermann-Ehlers-Straße 7, 26160 Bad Zwischenahn.“

Mehr unter http://gedenkkreis.de/